Welche Atemschutzmasken schützen wirklich vor dem Coronavirus und wo kann man sie kaufen?

Wer in der Apotheke nach Atemschutzmasken fragt, geht leer aus, weil die Atemschutzmasken bundesweit ausverkauft sind. Auf dieser Webseite gibt es passende Vorschläge für Atemschutzmasken, die man jetzt noch online bestellen kann. Wir aktualisieren stündlich unsere Angebote, damit Sie nur Vorschläge erhalten, die wirklich noch im Lager sind.

Welches sind die sichersten Masken und wo kann man sie kaufen?

Die verfügbaren FFP-Atemschutzmasken im Vergleich

Laut Robert Koch Institut schützen die FFP2 und FFP3 Atemschutzmasken effektiv vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus.

Die sichersten Atemschutzmasken sind die Masken mit Schutzklasse FFP3.

Masken mit dieser Schutzklasse bieten Schutz vor mindestens 99% der Partikel mit einer Größe von bis zu 0,6 μm. Diese Masken können nicht nur den Coronavirus, sondern auch andere giftige, krebserregende und radioaktive Partikel filtern. Im Vergleich zu den FFP3 Masken, filtern die FFP2 Masken 94% der Partikel mit einer Größe von bis zu 0,6 μm. 

Woran erkennt man eine gute FFP 3 Schutzmaske?

Wichtig ist, dass die Maske von der Größe her an den Kopf anpassbar ist und sich der Nasenbügel gut verformen lässt. Nur so liegt die Maske eng genug an. Außerdem sollte die Maske ein Ventil haben, weil dadurch das Schwitzen in der Maske vermindert wird. Ohne Ventil würde sich die Feuchtigkeit in der Maske sammeln und einen guten Nährboden für Erreger bieten. Im Moment sind die normalen FFP3 Masken komplett in Deutschland ausverkauft. Es gibt noch funktional gleichwertig mit FFP2 Masken: Zur Webseite von Medisono

Platz 1

Die FFP3 Masken mit Ventil sind leider nur noch sehr teuer erhältlich. Es ist besser stattdessen FFP2 Masken zu kaufen. Schauen Sie sich gerne das Angebot auf Platz 2 an. Für diejenigen unter euch, denen der FFP3 Schutz das Geld wert ist, kann sich dieses FFP3 RD Maske kaufen:

https://amzn.to/2E2bAbD

Platz 2

Es gibt nur noch wenige Masken mit FFP2 Schutz. Vorteil ist ganz klar, dass diese Masken günstiger sind als die FFP3 Masken. Es gibt allerdings auch Masken, die funktional gleichwertig zu FFP2 Masken sind . Hier kann man diese Masken bestellen: Zur Weseite von Medisono

Platz 3

Wir können froh sein noch gute FFP2 Masken ohne Ventil kaufen zu können: https://amzn.to/344pwwL. Da die FFP2 Masken immer sehr schnell ausverkauft sind, gilt es nicht zu lange zu warten.

Platz 4

Die hier vorgestellte Maske ohne FFP-Schutz* kann verwendet werden, um die Maskenpflicht zu erfüllen. Sie hat ebenfalls ein Ventil und einen praktischen Gummizug zum festschnallen. Es sind 5 Masken enthalten. Für rund 3 Euro pro Maske ist es ok. Wenn alle Menschen Masken tragen, wird die Kurve auf jeden Fall weiterhin abgeflacht, deswegen ist es so wichtig sich an die Maskenpflicht zu halten.

Platz 5

Hier gibt es noch Mundschutz für die einmalige Verwendung. Dieser Mundschutz reicht vollkommen aus, um sich in Regionen mit Maskenpflicht ohne Bußgeld fortzubewegen. In einer Packung sind 100 Stück enthalten. Hier gibt es den Mundschutz zu kaufen: https://amzn.to/34NOr60

Platz 6

Die letzten FFP3 Atemschutzmasken sind leider immer schnell ausverkauft, aber hier gibt es noch Masken mit den Filtern P-A-1 und A2, die sogar kleinere Partikel als Virengröße filtern und daher auch gegen Coronaviren schützen. Da diese Masken immer sehr schnell ausverkauft sind, gilt es keine Zeit zu verlieren. Wir müssen diese Webseite stündlich aktualisieren. In den letzten Tagen sind die FFP3 Masken leider komplett ausverkauft in Deutschland. Da kann man froh sein, wenn es wenigstens noch solche Masken mit Filter kaufen kann. Die schützen ja auch recht gut. Hier gibt es diese Maske: https://amzn.to/2VQqp6f

Ich hoffe der Masken-Vergleich war nützlich für dich und du konntest eine für dich passende Atemschutzmaske finden und bist nun sicher vor dem Coronavirus.

Wiederverwendbare Masken

Es gibt Masken aus Vlies, die man abkochen kann. Da der Virus bei 60°C stirbt, sind diese Masken zu empfehlen: https://amzn.to/2WbObtU

Um die Maskenpflicht einzuhalten, sind die normalen Einmalschutzmasken ausreichend. Zu kaufen gibt es diese Einmalmasken hier: https://amzn.to/2xXvHF6

Spezialtipp zum Thema Desinfektionsmittel gegen Coronaviren

Zum Tipp -> https://atem-schutzmasken.de/desinfektionsmittel-gegen-coronaviren/

Handschuhe zum Schutz vor dem Coronavirus:

Zum Tipp -> https://atem-schutzmasken.de/handschuhe-schutz-coronavirus/

FFP3 Maske wiederverwendbar? Leider schwer zu bekommen in gesamt Deutschland

Im Zuge der aktuellen Krise, wurden die Mund-Nase-Schutz-Masken knapp. Hier gibt es eine der letzten Vorräte an FFP3 Masken: https://amzn.to/34VIZhu Sie sind aber nötig, um die medizinische Versorgung in verschiedenen Bereichen, wie Krankenhäusern und Pflegediensten aufrecht zu erhalten. Aus diesem Grund müssen Wege gefunden werden, mit dem vorhandenen Material besser auszukommen. Neben Masken mit austauschbaren Partikelfiltern ist Wiederverwendung eine Option.

Woran erkennt man eine wiederverwendbare FFP3 Maske?

Eine wiederverwendbare FPP3 Maske ist gekennzeichnet. Diese Kennzeichnung weist darauf hin, dass sie wiederverwendbar ist oder nicht wiederverwendet werden darf

Welche Bezeichnung hat eine FFP3 Maske, die man mehrmals verwenden kann?
Eine wiederverwendbare FFP3 Maske ist mit einem R gekennzeichnet. Dieses r steht für resusable, ein englischer Begriff, der im Deutschen wiederverwendbar bedeutet. Es gibt auch die Kennzeichnung NR, diese bedeutet not resusable, was zu deutsch nicht wiederverwendbar bedeutet. Im Normalfall dürfen nur mit einem R gekennzeichnete Masken wiederverwendet werden.

Wo kann man eine FFP3 Maske kaufen, die man mehrmals benutzen kann?

Normalerweise gibt es viele Stellen, online und vor Ort, wo man solche Masken kaufen kann. Aktuell sind sie überall vergriffen, bzw. für das medizinische Personal vorbehalten

Wie sollte die Maske abgesetzt werden, um eine Kontamination zu verhindern?
Die Maske muss so abgesetzt werden, dass die Innenseite nicht kontaminiert werden kann. Dies bedeutet, die Innenseite sollte nicht mit ungeschützten und nicht gereinigten Fingern berührt werden. Außerdem sollte eine Kontamination des Gesichtes verhindert werden, die Maske sollte also beim Absetzen nicht durch das Gesicht gezogen werden. Die Maske sollte nun so abgelegt werden, dass sie nichts anderes kontaminiert und selbst nicht kontaminiert werden kann. Sie sollte sich an der Luft befinden, so kann sie nichts kontaminieren und durchtrocknen. Sie sollte ihrem Träger ohne Verwechslungsmöglichkeit wieder zuzuordnen sein und nicht mit anderen Masken in Berührung kommen. Der Platz der Ablage sollte vor und nach der Ablage desinfiziert werden.

Darf man benutzte FFP Masken mit Desinfektionsmittel reinigen?

Von einer Reinigung der Masken mit Desinfektionsmittel wird abgeraten, da diese Reinigung sich negativ auf die Funktion der Maske auswirken kann.

Was ist bei der Wiederverwendung zu beachten?

Die Maske muss so abgesetzt werden, dass sie dabei nicht kontaminiert werden kann. Die Maske sollte trocken an der Luft bewahrt werden, damit es nicht zu einem Weitertragen möglicher Erreger auf Oberflächen kommt. Die Masken müssen in einem abgegrenzten Bereich ohne Publikumsverkehr aufbewahrt werden. Die Masken dürfen nur von einer Person getragen und wiederverwendet werden. Diese Zuordnung muss sicher sein. Wurde die Maske wieder aufgesetzt, muss der Ort, wo sie verwahrt wurde desinfiziert werden.